Kantorei der Erlöserkirche bei einem Konzert

Kantorei Erlöserkirche ©Younggoo Chang

Foto: Younggoo Chang

Kantorei der Erlöserkirche Langenfeld

Liszt & Mozart - Großes Chor-und Orchesterkonzert

10.09.2023 , 

18:00 Uhr

ab 17:00 Uhr

#chorundorchsterkonzert #johanneskirche #neuesprogramm2023

wissenswertes
zum Auftritt

Franz Liszt hatte ausgeprägte literarische Interessen, besonders der italienische Dichterfürst Dante Alighieri und dessen Hauptwerk „La divina commedia“ (Die göttliche Komödie) hatte es ihm angetan. Die mittelalterliche Dichtung inspirierte ihn zu zwei Kompositionen, die in der Johanneskirche erklingen: die Klaviersonate „Après une Lecture du Dante“, interpretiert von Simona Santini, und die „Dante Symphonie“, von der im Konzert der letzte Satz – das „Magnificat“ – erklingt. Der zweite Teil des Konzerts bietet mit der Kantate „Davide Penitente“ ein selten zu hörendes Werk von Mozart. Es singt die Kantorei der Erlöserkirche Langenfeld unter der Leitung von Esther Kim, es spielt das Orchester Rheinklang.

Alternative
Termine finden

  • Rheinbahn mit aufgedrucktem Düsseldorf Festival Logo
    Außenansicht der Düsseldorfer Johanneskirche, einem Spielort des Düsseldorf Festival

    Anfahrt      

    Johanneskirche

    Martin-Luther-Platz 39, 40212 Düsseldorf

    • U70, U74-79 Haltestelle Steinstraße/Königsallee

      U71-73, U83 Haltestelle Schadowstraße

      701, 705, 706 Haltestelle U Steinstraße oder Haltstelle Schadowstraße

      780, 782, 785, SB50 Haltestelle Steinstraße

    • Parkhaus Schadow Arkaden, Martin-Luther-Platz 26

    • Die Johanneskirche ist barrierefrei.

      Für weitere Infos und Tickets melden Sie sich gerne bei unserer Tickethotline: 0211 82 82 66 22

Mit freundlicher
Unterstützung durch

  • Johanneskirche
  • Società Dante Alighieri