Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

MYOUSIC – Dimitri de Perrot feat. Julian Sartorius

14.-16. September 20:00

Klänge erklingen, verklingen und werden zu Erinnerungen und Gefühlen. Jahrelang erforschte der Schweizer Komponist Dimitri de Perrot (genau, der von Zimmermann & de Perrot) das einmalige Verhältnis zwischen Publikum und Aufführung und das Klangmaterial, das aus dieser Begegnung entsteht. Zusammen mit dem Drummer Julian Sartorius erschafft er – im Rahmen seiner ersten Soloinszenierung – ein faszinierendes szenisches Konzert, in dem das Publikum zum Teil des Stückes wird: Durch die Installation verschiedenster Resonanzkörper und Klangerzeuger, die überall im Saal verteilt sind, erleben die Zuschauer die Musik buchstäblich am eigenen Leib.

Gefördert vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW
Mit freundlicher Unterstützung der Stiftung van Meeteren und des tanzhaus nrw
Mehr Informationen als PDF
14.-16. September 20:00
60 Minuten, keine Pause
Deutschlandpremiere
tanzhaus nrw
Erkrather Str. 30, 40233 Düsseldorf + Google Karte
Telefon:
+49 211 82 82 66 22